Home Termine Repertoire Mitglieder Kids Kontakte
Links
CDs Presse Hilfe! Altes und
Neues
Konzert-
chronik
Konzert-
reisen

 

 

 

Konzertchronik der Mandolinen-Konzertgesellschaft Wuppertal

1996 - 1997

 

 

24. Februar 1996


P. Kulikow

Fantasie über das russische Volkslied "Alte Linde"
Alexander Tsygankov Introduction und Czardas
solistische Beitrag von A. Tsygankov, Domra und Inna Schevtschenko, Klavier
Dimitri Schostakowitsch Romanze und Neapolitanischer Tanz    für Domra und ZO
Nicolai Budaschkin Konzert    für Domra und ZO
solistische Beitrag von A. Tsygankov, Domra und Inna Schevtschenko, Klavier
B. Parsadanjan Kaukasischer Tanz "Lesginka"
Solisten: Alexander Tsygankov, Domra
Inna Schevtschenko, Klavier

 

17. November 1996

   
Henry Purcell (1659-1695) Suite zu Shakespeares Schauspiel "Ein Sommernachtstraum"
Otto Respighi (1879-1936) Antiche Danze ed Arie per Liuto (III. Suite/1932)
Georg Phillipp Telemann (1681-1767) Suite "Hamburger Ebbe und Fluth" (Wassermusik)

 

2. März 1997


Georg Friedrich Händel (1685-1759)

Chaconne D-Dur
für Gitarrenensemble
Henry Purcell (1659-1695) Fantasien für Gamben und ZO
John Dowland (1562-1625) 6 Lieder für Sopran und ZO
Henry Purcell (1659-1695) Suite zum Schauspiel "The Old Bachelor"
Werke für Gambenkonsort
Georg Friedrich Händel (1685-1759) Suite d-moll
Henry Purcell (1659-1695) Chaconny g-moll
Mitwirkende:

Solisten:

Gambenconsort "Capriccio musicale"

Claudia Visca, Sopran

 

 

25. Oktober 1997


Giovanni Battista Sammartini (1701-1775)

Sinfonia G-Dur
für ZO
Friedrich Gaitis Concertino für Mandoline, Gitarre und ZO
Johann Seb. Bach (1685-1750) aus: Suite A-Dur, BWV 1009 für Gitarre solo
Michael Kubik (*1943) aus: Sonatina buffa für Mandoline Solo
Giuseppe Torelli (1651-1709) Concerto für 2 Mandolinen und ZO
Georg Friedrich Händel (1685-1759) Chaconne für Gitarrenensemble
Günter Braun (*1961) Concertino in H für Solo-Mandola und ZO
Camille Saint-Saens (1835-1921) Der Elefant (aus "Karneval der Tiere")
Norbert Sprongel (1892-1980) aus: Duo  op. 85.2 für Mandoline und Gitarre 
Kurt Schwaen (*1902) Abendmusik, vier Canzoni für ZO
Solisten: Melanie Lemm, Maren Littkemann, Miriam Lindhorst, Mandoline
Katrin Eisenacher, Mandola
Markus Grau, Helge Konetzka, Alexandra Weber, Gitarre
Evelyn Asekunova, Kontrabass