Home Termine Repertoire Mitglieder Kids Kontakte
Links
CDs Presse Hilfe! Altes und
Neues
Konzert-
chronik
Konzert-
reisen

 

 
 
 

Sevilla

 

Sonntag, 19. November 2017, 18.00 Uhr

Historische Stadthalle am Johannisberg

Wuppertal-Elberfeld, Mendelssohnsaal

 

Ltg.

Detlef Tewes

Solistinnen:

Nina Koufochristou, Sopran
Dimitrios Karolidis, Bariton

 

 

 

Nina Koufochristou

Die in Griechenland geborene Koloratursopranistin Nina Koufochristou absolvierte mit Auszeichnung das Master- und Konzertexamenstudium an der Hochschule für Musik Köln. Schon mehrfach hatten wir das Vergnügen. sie als Solistin begrüßen zu dürfen. Seit der Spielzeit 2016/17 ist sie Ensemblemitglied der Wuppertaler Oper.

Dimitrios Karolidis

wurde 1991 in Griechenland geboren. Er erhielt im Sommer 2016 das Gesangsdiplom am Staatlichen Konservatorium von Drama mit Auszeichnung. Seitdem studiert er Gesang an der Musikhochschule Köln.

 

 

 

Programm:

 

Wolfgang Amadeus Mozart  (1756-1791)
 
Ouvertüre zur Oper "Le Nozze di Figaro KV 492"
Tomaso Aalbinoni  (*1671-1751)
 
Ouvertüre zur Oper "Babiere di Siviglia"
 
Manuel Nieto  (1844-1915)
Geronimo Gimenez  (1854-1923)
 
Me LLaman Primorosa
 
Federico Garcia Lorca  
(1898-1936)
Sevillanas del Siglio XVIII
 
Isaac Albeniz  (1860-1909) Sevilla aus der Suite espagnolas op. 47
 
Pablo Luna  (1879-1942) "De Espagna Vengo"  aus der Zarzuela El nino judio
 
Amadeo Vives  (1871-1932) Cancion de Ruisenor
aus der Zarzuela Dona Francisquita
 
Georges Bizet  (1838-1875) Carmen
Suite nach der gleichnamigen Oper

 

 

 

 

 

 

Eintritt:  15
Schüler / Studenten 8 €

 

       Tickets gibt es hier:

und bei allen angeschlossenen Vorverkaufsstellen